My Dawonia
  • Quartier Tafel / Nürnberg

Das Angebot im Überblick

•    378 Mietwohnungen
•    1- bis 5-Zimmer-Wohnungen zwischen ca. 35 m² bis ca.125 m²
•    Alle Wohnungen mit Balkon, Loggia, Terrasse oder Dachterrasse
•    Tiefgaragenstellplätze / Parkplätze für E-Autos / Besucherparkplätze
•    Fahrradstellplätze und Fahrradräume
•    Gute Verkehrsanbindung
•    Zentral gelegen
•    Nähe Wöhrder See
•    Alle Zugänge barrierefrei
•    Begrünte Innenhöfe, Urban Gardening
•    Grüngürtel mit Spielplätzen entlang der Häuser
•    Nahezu autofreies Wohnareal 

Hochwertige Ausstattung:

•    Durchdachte, schöne Wohnräume
•    Offener Wohn-/Ess-/Küchenbereich
•    Parkett in allen Räumen in Eiche hell
•    Bodenfliesen im Küchenbereich
•    Fußbodenheizung
•    Elektrisch bedienbarer, außenliegender Sichtschutz
•    Alle Bäder mit hochwertigen Fliesen 
•    Bodengleiche Duschen oder Einbauwannen, teilweise 2 Bäder
•    Waschmaschinenanschluss 
•    Dreifach verglaste Wärmeschutzfenster
•    Teils barrierefreie Wohnungen
•    2 Rollstuhl-Wohnungen sowie Rollstuhl-Parkplätze
•    Aufzug

Anschrift der Wohnanlage: Tafelgelände - zwischen Dr.-Gustav-Heinemann-Straße und Tafelhalle

Fertigstellung des ersten Teilabschnittes bis voraussichtlich Herbst 2021
Vormerkungen sofort möglich
Vermietungsstart Juni 2021

Wohnungen mieten in Nürnberg - das Quartier Tafel in Nürnberg

Mieten. Wohnen. Wohlfühlen.

Die Dawonia erbaut auf dem zwei Hektar großen Areal des ehemaligen Tafelgeländes in Nürnberg 378 neue Wohnungen mit 1 bis 5 Zimmern von ca. 35 m² bis ca. 125 m². Die ersten Häuser der modernen Wohnanlage werden bereits zum Herbst 2021 bezugsfertig sein, die weiteren Gebäude werden 2022 fertiggestellt. Alle Häuser und Wohnungen werden nach hohen energetischen Standards und zeitgemäßen Grundrissen erbaut. 
Das Wohnprojekt gehört zum „Sonderprogramm Wohnen“ der Stadt Nürnberg. Bei dieser Quartiersentwicklung arbeiten die Dawonia und die Stadt Nürnberg Hand in Hand, um möglichst schnell neuen Wohnraum entstehen zu lassen. 

Leben im Quartier

Ein weiterer Fokus liegt auf der ansprechenden Außengestaltung des Areals. Es wird ausreichend grüne Freiflächen sowie genügend Kinderspielplätze geben. Unterschiedlich gestaltete Bereiche laden zum Entspannen und Wohlfühlen ein und sollen das Miteinander in der neuen Nachbarschaft fördern.
Mehrere Gewerbeeinheiten, zwei Tiefgaragen sowie überdurchschnittlich viele Fahrradstellplätze werden zur Verfügung stehen. 
 

Wohlfühlen in einer schönen Wohnung

Mit diesem Ziel gestalten wir unsere Wohnungen und statten sie mit hochwertigen Materialien aus. Die Räumlichkeiten sind mit einem Parkettboden aus Eiche hell ausgelegt und die Fußbodenheizung hat störende Heizkörper einfach aus Ihrem Blickfeld verschwinden lassen. Die Bäder sind modern gefliest; ist eine Dusche anstelle einer Wanne vorhanden, so ist diese ebenerdig ausgeführt.
Unser Tipp: Am besten schnell mieten, einziehen und wohlfühlen!

Musterwohnung

Sobald fertiggestellt, steht eine Musterwohnung zur Besichtigung für Sie bereit!

Lage

Das Quartier Tafel entsteht zwischen der Dr.-Gustav-Heinemann-Straße und der Tafelhalle, auf dem ehemaligen Tafelgelände in Nürnberg im Stadtteil Veilhof. Es liegt hinter dem Museum Industriekultur und der Tafelhalle, umgeben von einem Wohngebiet und in der Nähe des Wöhrder Sees. 

Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte und Apotheken befinden sich in der Nähe. Eine Gewerbeeinheit auf dem Wohngelände ist für einen Supermarkt vorgesehen. 
Die Buslinien 65 und 43 und 45 sowie die Straßenbahn Linie 8 fahren am Areal ab. U- und S-Bahn erreichen Sie nach wenigen Haltestellen. Das Zentrum liegt ca. 3 km entfernt. 


Für Sportbegeisterte
Das Schwimmbad des Bayern 07 e.V. sowie der NHTC Hockey- und Tennisclub sind schnell erreichbar (sofern wieder geöffnet) und der Wöhrder See ist perfekt zum Joggen und zur Naherholung geeignet.

Gewerbeeinheiten

Neun Gewerbeeinheiten sind für dieses Bauprojekt geplant. Für die größere Gewerbeeinheit ist ein Supermarkt vorgesehen und auch ein Café wird als naher Treffpunkt genutzt werden können.  
 

Melden Sie sich gerne bei uns – wir informieren und beraten Sie