My Dawonia
Pressemitteilung
23. Juli 2018

Spielplatzeinweihung am Lahnewiesgraben in Garmisch-Partenkirchen

GBW Gruppe spendet Sandkasten, Drehkarussell und Federtier.

Garmisch-Partenkirchen, 23. Juli. Am vergangenen Dienstag, 17.Juli, wurde der Spielplatz im Lahnewiesgraben in Garmisch-Partenkirchen in Beisein von Bauhof GAP, Bürgermeisterin Markt Garmisch-Partenkirchen, Dr. Sigrid Meierhofer, und Mitarbeitern der GBW Gruppe eröffnet. Die GBW Gruppe hatte sich mit einer Gerätespende an dem Spielplatz beteiligt.

Auch mehrere Kinder von einer nahegelegenen Grundschule waren bei der Eröffnung dabei. Sie konnten sich neben Sandkasten, Drehkarussell und Federtier auch noch über ein leckeres Eis freuen. Die kleine Erfrischung hatte Rudolf Achtner, Abteilungsleiter Baubetriebshof der Bauhof GAP, organisiert.

GBW-Bereichsleiter Bauprojektmanagement Götz Frick: „Wir vermieten viele Wohnungen in diesem Gebiet. Damit sich unsere Mieter in ihrem Quartier wohlfühlen, braucht es Grün- und Erholungsflächen. Plätze, auf denen Kinder ausgelassen spielen können.“

Auch Bürgermeisterin Sigrid Meierhofer lobte das Engagement der GBW Gruppe: „Ich freue mich, dass unsere Burgrainer Kinder auf einem so weitläufigen Platz mit unterschiedlichen Spielgeräten herumtoben können.“

Nach der Schließung des Spielplatzes im Kirchweg schuf die GBW Gruppe wie versprochen am Lahnewiesgraben diese Ersatz-Freizeitfläche.

 

 

Über die GBW Gruppe:

Die GBW Gruppe ist eines der größten süddeutschen Wohnungsunternehmen und bewirtschaftet insgesamt rund 30.000 Wohnungen an wichtigen Standorten in Süddeutschland. Jede dritte Wohnung im GBW-Bestand ist eine geförderte Wohnung. Damit leistet die GBW Gruppe einen wichtigen Beitrag zur Schaffung bezahlbaren Wohnraums. Mehr dazu im Internet unter www.gbw-gruppe.de

Expo Real 2019

Halle A1 | Stand 320
Messe München | 07. - 09. Oktober 2019