My Dawonia

Referenzen 
 

München, Maxvorstadt

Eines der lebendigsten und architektonisch sowie kulturell sehenswertesten Stadtviertel in München ist die Maxvorstadt. Nicht nur Kunstliebhaber lieben das Ensemble rund um den Königsplatz mit der beeindruckenden Architektur der Pinakotheken, der Glyptothek und der Antikensammlung. Die Technische Universität und die Ludwig-Maximilians-Universität bieten Studienplätze für insgesamt über 100.000 Studenten. Die Mischung aus Touristen, Akademikern und Studenten lässt dieses Stadtviertel zu dem wohl weltoffensten, kulturell vielfältigsten und lebendigsten Stadtteil Münchens werden. In direkter Nachbarschaft befinden sich zahlreiche Szene- und Studentencafés, Restaurants, Bars, Boutiquen und Geschäfte, die zu dem außergewöhnlichen und pulsierenden Lebensgefühl beitragen. Der nahegelegene Englische Garten bietet neben seinen weitläufigen Spazierwegen, Biergärten und Sehenswürdigkeiten einen einzigartigen Rückzugsort, um einmal in Ruhe durchzuatmen. Die Maxvorstadt verbindet somit Kunst, Kultur, Lifestyle und pure Lebensfreude und bietet so ein ideales Wohnumfeld.

 

Kaulbachstraße: Rarität am Englischen Garten

Das attraktive Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1954 wurde 2012/2013 modernisiert und liegt in einer ruhigen Seitenstraße im Herzen der beliebten Maxvorstadt.

♦ 15 Wohneinheiten direkt am Englischen Garten
♦ individuelle Grundrisse, verteilt auf 1 bis 3 Zimmer 
♦ Wohnfläche von ca. 24-92 m²
♦ Balkone und Dachterrassen
♦ Vermietete Einheiten wurden zur Kapitalanlage
   angeboten
 
 

                            

Luisen-/Theresienstraße: Ensemble in neuem Glanz

Das aus dem Jahr 1956/1957 stammende Gebäudeensemble überzeugt insgesamt durch seinen gepflegten Charakter und die tolle Lage in Uni- und Zentrumsnähe.

♦ Wohnanlage mit insgesamt 91 Einheiten
♦ großteils Balkone, großzügige Wintergärten oder
   Dachterrassen
♦ Modernisierung in 1999 bis 2001 wie die Nach-
   rüstung der Aufzüge, welche eine bequeme
   Verbindung vom Erdgeschoss bis ins Dach-
   geschoss gewährleisten
 

                                                 

Heßstraße: Im Herzen der Maxvorstadt

Eine energetische Modernisierung im Jahre 2006 wertete das Wohnhaus aus dem Jahr 1956 technisch auf und sicherte die Erschließung aller Stockwerke durch die Nachrüstuing von Personenaufzügen.

♦ 26 attraktive Wohnungen über vier Stockwerke
♦ Wohnflächen zwischen 45 bis 75 m² Wohnfläche
♦ Schaffung neuen Wohnraumes durch Ausbau des
   Dachgeschosses
♦ Die Wohnungen wurden zum Großteil von den
   direkten Mietern erworben
♦ Als Kapitalanlage dienten die übrigen
   Wohneinheiten
 
 

                             

Schellingstraße: Am Puls der Stadt

Das im Jahre 1959 errichtete Wohnhaus mit übersichtlichen 21 Parteien überzeugt durch ein angenehmes Wohnklima und eine geradlinige Architektur inmitten der pulsierenden Maxvorstadt.

♦ Insgesamt 21 Wohneinheiten
♦ Wohnungsgrößen von ca. 35 bis 96 m²
♦ Neues Dachgeschoss schuf neuen Wohnraum im
   Jahr 2010 
♦ Energetische Modernisierung und Nachrüstung
   eines Personenaufzugs
♦ Veräußerung an die Mieter und teils als
   Kapitalanlage

                  

München, Schwabing

 Schwabing - Für viele Münchner nicht nur ein Stadtteil, sondern das pure Lebensgefühl. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Die lebendige Leopoldstraße, die als Tangente den neu entwickelten Stadtteil Parkstadt Schwabing über die Ludwigstraße mit dem Odeonsplatz verbindet, bietet alles was das Herz begehrt. Geschäfte des täglichen Bedarfs, eine Perlenkette von Restaurants, Bars, Cafés, Boutiquen reiht sich hier, vis á vis der Grünen Lunge Münchens – dem Englischen Garten – auf. Dieser bietet ein Erholungsgebiet mit Freizeitfaktor für Jedermann. Schwabing ist an Freizeitwert kaum zu übertreffen. Alles in allem ein Premium-Standort für Immobilien mit ausgezeichneter Lebensqualität, hohem Freizeitfaktor und deshalb ein idealer Anlagestandort.

 

BLUS - Wohnen im Einklang

BLUS steht für ein ausgewogenes Wohnungs-ensemble, bei dem Alt- und Neubau zu einer neuen, ausbalancierten Einheit kombiniert werden: Nach Modernisierung, Dachausbau, Eckschließung und Neubau im Innenhof gehören insgesamt 135 Wohnungen zu dieser Wohnanlage, die über Brabanter Straße, Luxemburger Straße und Stengelstraße erschlossen wird.

 

BLUS - Licht, Luft und Weite in hoher Perfektion -
Die neuen Dachgeschosse

Die Bestandsgebäude wurden mit einer Dach-geschossaufstockung versehen und somit 19 weitere Wohnungen geschaffen.
 
♦ Neue 1- bis 4-Zimmerwohnungen mit
   Wohnflächen von ca. 45 bis 105 m²
♦ Vielzahl an Annehmlichkeiten und Komfort durch
   Neubauqualität
♦ Bodentiefe Fenster und eine Raumhöhe von bis zu
   3,50 m erzeugen helle und einladende Wohnräume
♦ Dachterrassen und Loggien bilden die Highlights
   und ermöglichen eine herrliche Aussicht
 
 

BLUS - Wohnen im grünen Innenhof -
Das Gartenhaus

Zu den Highlights des Ensembles gehört das neue Gartenhaus mit seinen sechs modernen und groß-zügigen Wohnungen.
 
♦ Geräumige 3- und 4-Zimmerwohnungen 
♦ Wohnflächen von ca. 90 bis 120 m²
♦ Zeitgemäßer Komfort auf hohem Niveau
♦ Hochwertige Ausstattungsdetails wie massives
   Eichenparkett und Fußbodenheizung
♦ Terrassen mit Gartenanteil im Erdgeschoss und
   großzügigen Balkonen in den höheren Etagen
 

BLUS - Neue Wohnqualität hält Einzug -
Der modernisierte Bestand

91 Wohnungen werden in den Bestandsgebäuden im gesamten Ensemble modernisiert und überzeugen mit echtem Mehrwert.

♦ 1- bis 4-Zimmerwohnungen
♦ Wohnflächen zwischen 37 bis 88 m²
♦ Erneuerung der Aufzüge und der Balkone
♦ Aufwertung der Bäder
♦ Teilweise Erneuerung der Kunststoff-
   fenster, sowie neue Wohnungseingangstüren
 
 

BLUS - Die Kraft des Neuen - Das Eckhaus

Ein moderner Neubau schließt die Lücke zwischen zwei BLUS-Bestandsgebäuden. Das Eckhaus fügt sich harmonisch ins Ensemble ein.

♦ 19 attraktive 2- bis 4-Zimmerwohnungen
♦ Wohnflächen zwischen ca. 55 bis 118 m²
♦ Zeitgemäße Energiestandards
♦ Hochwertige Ausstattung wie z.B. Eichenparkett
♦ Loggia, Balkon oder Dachterrasse
♦ Neue Tiefgarage
 
 
 

Morawitzkystraße: Tolle Lage nahe Englischer Garten

Die aus dem Jahr 1957 stammende Wohnanlage überzeugt durch ihren gepflegten Charakter und die tolle Lage in direkter Nachbarschaft zur Münchner Freiheit und dem Englischen Garten.

♦ Insgesamt 34 Wohneinheiten
♦ Wohnflächen zwischen ca. 30 bis 115 m²
♦ Modernisierung in 2006 u.a. mit Bau einer TG
♦ Privatisierung mit hoher Mieterkaufquote
   - Hohe Zufriedenheit im Hinblick
   auf das Gebäude und den Standort
♦ Weitere Wohnungen wurden zum Selbstbezug
   oder als Kapitalanlage vermittelt
 
 

Rhein-/Mainzerstraße: Über den Dächern der Stadt
Die neuen Dachgeschosswohnungen

Der Ausbau des Dachgeschosses erschuf zehn moderne Dach-geschosswohnungen. Gemeinsam mit der begehrten Lage führt dies zu einem exklusiven Wohnerlebnis.

♦ Wohnflächen von 65  bis 115 m²
♦ Helle Wohnräume auf 2 bis 4 Zimmern
♦ Sonnige Balkone und Loggien
♦ Elegante und hochwertige Ausstattung wie
   z.B. Regenduschen, attraktive Fliesen- und Dielen-
   böden, Fußbodenheizung
 
 

Rhein-/Mainzerstraße: Im Innenhof blüht eine Sensation
Das Holz-Passivhaus

Das im Jahr 2015 neu errichtete Holz-Passivhaus befindet sich im begrünten Innenhof des Anwesens mit altem Baumbestand und stellt die ideale Symbiose aus Wohnqualität und Umweltbewusst-sein dar.

♦ Neubau von 10 Wohnungen mit 2 bis 4 Zimmern
♦ Wohnflächen zwischen ca. 63 bis 130 m²
♦ Bauweise bietet kontrollierte Wohnraumlüftung
   für eine bessere Raumluftqualität und möglichst
   wenig Wärmeverlust
♦ Nach Süden ausgerichtete Terrassen und Balkone,
   sowie große Fensterflächen garantieren eine
   passive Wärmerückgewinnung
♦ Zertifizierte ökologische Standards und eine neue
   Definition von zeitgemäßem Wohnen

München, Parkstadt-Schwabing

Im Norden von Schwabing befindet sich eines der anspruchsvollsten städtebaulichen Entwicklungsprojekte in der finalen Realisierung: die Parkstadt Schwabing. Sie bildet das nördliche Ende des Stadtteils Schwabing und liegt zwischen der Autobahn A9, dem Mittleren Ring, der Leopoldstraße und Domagkstraße. Damit ist eine optimale Anbindung an das Münchner Ringstraßennetz gewährleistet. Das Erscheinungsbild dieses ca. 400.000 m² großen Gebietes besticht größtenteils durch seine Bebauung im architektonischen Bauhausstil mit seinen klaren und geraden Linien. Der Standort verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur mit einer Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten, Kultur- und Bildungsangeboten. Hotels, Cafés, Bars, Kinos und vieles mehr, reihen sich entlang der Achse Parkstadt Schwabing – Münchner Freiheit – Universität – Odeonsplatz – und Marienplatz. Nur einen Katzensprung von der Parkstadt Schwabing entfernt, ermöglicht der Englische Garten hervorragende Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten, die dazu einladen, die Seele richtig baumeln zu lassen.

 

Lilly-Reich-/Lyonel-Feininger-Straße:
Moderne Wohnanlage zur Kapitalanlage

Das im Jahr 2006 errichtete Gebäude fügt sich in die moderne und wachsende Struktur des grünen Stadtteilquartiers Parkstadt-Schwabing im Münchner Norden ein.

♦ Neue Wohnanlage mit 1- bis 4-Zimmerwohnungen
♦ Gehobene Ausstattung z.B. Parkettböden,
   Fußbodenheizung und bodentiefe Fenster 
♦ Sonnige Terrassen mit eigenem Gartenanteil
   oder großzügige Balkone
♦ Die Wohnungen waren überwiegend vermietet
   und dienen zur Kapitalanlage

Moosach

In Moosach kommt alles Gute zusammen. Die Landschaftsschutzgebiete Kapuzinerhölzl und der Hartmannshofer Wald, aber auch der Westfriedhof, die Allacher Lohe und Kleingartenanlagen bieten den Moosachern eine naturnahe Umgebung mit viel Erholung und frischer Luft. Wer statt einem Spaziergang lieber einen Schaufensterbummel machen will, kann das am besten im Olympia-Einkaufszentrum oder rund um den „Moosacher Stachus“ (Dreieck Dachauer-, Bauberger- und Pelkovenstraße) machen. Im gesamten Bezirk findet man ausgesuchte Restaurants und nette Cafés. Für die Aktiven: Im Olympiapark gibt es zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten, ganz gleich ob In- oder Outdoor. Überhaupt existiert hier ein ausgeprägtes Vereinswesen für Groß und Klein. Die Nähe zu zahlreichen Arbeitgebern ist ebenso ein großer Vorteil. Kurzum: Leben und Arbeiten finden hier eine schöne Balance.
 

Ein Quartier in neuer Blüte -
An der Gärtnerei

Hier am Seydlitzplatz wachsen der modernisierte Bestand, das neu erbaute Gartenhaus und der Dachgeschossneubau samt Aufstockung zu einer natürlich harmonischen Einheit zusammen. Das Wohnensemble mit insgesamt 111 Wohnungen ist eingebettet in einer grünen Umgebung, umrahmt von vielen Bäumen und üppigem Grün. Die individuellen Grundrisse mit den unterschiedlichen Wohnungstypen und -größen machen das Objekt zu einem Ort zum Wurzeln schlagen, Wachsen und Wohlfühlen.


 

AdG - Hoch hinaus mit Sinn für das Besondere -
Das neue Dachgeschoss

Über den Dächern der Stadt ist wohl der schönste Ort um Wurzeln zu schlagen. Durch den modernen Ausbau des Dachgeschosses – teils durch Aufstockung eines neuen Stockwerks, teils durch Neubau eines Dachgeschosses – entstanden hier komfortable Wohnungen.

♦ Neubau von 16 Dachgeschosswohnungen - teils im
   Maisonette-Stil
♦ Wohnflächen zwischen ca. 36 und 119 m²
♦ 1 bis 4,5 Zimmerwohnungen
♦ Die Tolle Aussicht genießen - größtenteils über
   eine Terrasse, Loggia oder  Balkon
 

AdG - Die perfekte Mischung aus Komfort und Freiheit -
Das neue Gartenhaus

Der Solitär liegt in mitten der bepflanzten Gartenanlage und verfügt über großzügig geschnittene Wohneinheiten - teils in Maisonette-Bauweise - auf zwei Ebenen erbaut.

♦ Haus-in-Haus-Charakter
♦ Neubau von 10 Wohnungen mit 1 bis 4 Zimmern
♦ Wohnungsgrößen von ca. 70 bis 150 m²
♦ Perfekt geeignet für Familien mit Kindern  
♦ Helle Räume durch bodentiefe Fenster
♦ Sonnige Süd-Gärten und schöne Balkone
 
 
 

AdG - Raum zum Wachsen -
Die Stadtwohnungen

Das Wohnquartier bietet eine facettenreiche Auswahl an modernisierten Bestandswohnungen mit effizienten Grundrissen.

♦ 85 modernisierte Bestandswohnungen
♦ Unterschiedliche Grundrisse mit 1 bis 4 Zimmern
♦ Wohnungen wurden mit neuen Bädern und neuen
   Fenstern ausgestattet
♦ Überarbeitung der Außenfassade und der
   Balkonverkleidungen
♦ Aufwertung und Neugestaltung der Außenanlagen
♦ Der Großteil der Wohnungen ist vermietet und
   dient als Kapitalanlage
 

Uptown25 - Neue Wohnqualität hält Einzug -
Die Stadtwohnungen

Die vorteilhaft geschnittenen Grundrisse der Stadtwohnungen kommen den verschiedenen Zielgruppen zugute.  Neben der energetischen Modernisierung erhalten die Bestandswohnungen neue Fenster sowie größere Balkone.

♦ 54 Bestandswohnungen mit 1 bis 3,5 Zimmern
♦ Wohnflächen zwischen ca. 36 bis 76 m²
♦ Jede Wohnung mit einer Terrasse oder Balkon
♦ Vermietete Wohnungen dienen als Kapitalanlage
♦ Leerwohnungen zum Selbstbezug oder als
   Kapitalanlage
 

Uptown25 - Hoher Komfort auf kompaktem Raum -
Die Cityapartments

Klein, fein, mein: Die neuen Cityapartments entsprechen der starken Nachfrage nach urbanem Wohnen mit zeitgemäßem Komfort.

♦ Fünf neue 1-Zimmer-Apartments auf rund 30 m²
♦ Sechstes und höchstgelegenes Apartment in
   Maisonette-Bauweise mit ca. 51 m²
   Wohnfläche und zwei Zimmern
♦ Schöne Balkone mit Südausrichtung
♦ Hochwertige Materialien und eine moderne
   Ausstattung runden das Angebot ab
 

Uptown25 - Penthouse-Living

Die zwei neu aufgestockten Penthouse-Wohnungen sind die absoluten Highlights des insgesamt zehngeschossigen Wohnturmes.

♦ 2 Neubauwohnungen mit 3- und 4 Zimmern
♦ Wohnflächen von ca. 128 bis 136 m²
♦ Großzügige Dachterrassen mit traumhaften
   Ausblicken
♦ Bodentiefe Fenster mit Terrassenzugang
♦ Edle Materialien wie Echtholzparkett, Fußboden-
   heizung und attraktive Sanitärelemente
♦ Stilvolles Wohnen für hohe Ansprüche
 

Obermenzing

Etwas abseits des Trubels der Münchner City befindet sich westlich der attraktive Stadtteil Obermenzing - sehr grün und trotzdem gut an das Münchner Zentrum angebunden. Die alte Dorfkirche St. Georg, welche unter Ensembleschutz steht, dient als ländlicher Dorfkern, um den das familiäre Viertel mit Ein- und Zwei-
familienhäusern entstanden sind. Das Schloss Blutenburg befindet sich, umgeben von einer märchenhaften Parkanlage, ganz in der Nähe und lädt zu erholsamen Spaziergängen ein. Auch das Schloss Nymphenburg, sowie dessen Schlosspark mit angegliedertem Botanischen Garten im angrenzenden Stadtteil Nymphenburg liegt unweit entfernt. Nette Lokale und Restaurants laden zum Verweilen ein. Geschäfte des täglichen Bedarfs und Einzelhandelsangebote wie die "Pasing Arcaden" finden sich in nahegelegener Nachbarschaft. Kindergärten, Grund- und Realschule, sowie ein Gymnasium sind direkt in Obermenzing angesiedelt. Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Münchner Marienplatz nach nur 13 minütiger Fahrtzeit bequem und schnell zu erreichen.
 

Philippine-Schick-Allee/Josephine-Lang-Weg:
Gepflegte Mehrfamilienhäuser in Obermenzing

Die im Jahre 1996 errichtete Wohnanlage überzeugt durch ein angenehmes Wohnklima, verbunden mit moderner Architektur, inmitten des grünen und dennoch zentral gelegenen Stadtteils München Obermenzing  in einer ruhigen Seitenstraße.

♦ 18 Wohnungen mit 2 und 3 Zimmern
♦ Wohnungsgrößen von ca. 56 bis 76 m²
♦ Bodentiefe Fenter in den Wohnräumen
♦ Großzügige Balkone mit Blick ins Grüne
♦ Wohnungen waren großteils vermietet und
   dienten zur Kapitalanlage
♦ Leerwohnungen zum Selbstbezug oder als
   Kapitalanlage
♦ Komfortable Carports

Fürstenfeldbruck

"Bruck", die charmante Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises, ist im Jahr 1263 durch den Bau eines Zisterzienserklosters entstanden. Seit 2006 ist Fürstenfeldbruck eine Große Kreisstadt, in der heute rund 36.000 Menschen leben. Der Zuzug aus der Metropole München ist ungebrochen, auch bedingt durch die Ansiedlung namhafter Arbeitgeber. Gründe, sich in "Bruck" wohlzufühlen, gibt es viele!
Die unmittelbare Nähe zu den Amperauen und dem 5-Seen-Land, viele Freizeitmöglichkeiten und die gemütliche Struktur der Altstadt mit viel Liebe zum Detail. Fürstenfeldbruck hat sich zu einer liebenswerten Stadt mit einer Vielzahl von Schulen, Kindergärten, erfrischenden Parkanlagen und attraktiven Unternehmen entwickelt, die trotz starkem Zuzug ihren ursprünglichen Charakter nicht verloren hat. Hier lebt man mit den Annehmlichkeiten einer perfekten Infrastruktur, einem optimalen Bildungsangebot, vielen sportlichen Möglichkeiten und einem umfangreichen, kulturellen Angebot. Das Kloster Fürstenfeld mit seinen schönen Außenanlagen dient heute als Veranstaltungsforum mit einem großartigen Angebot und ist immer einen Besuch wert. "Bruck" ist keine klassische Pendlergemeinde mehr, sondern eine herzliche, sympathische Kreisstadt direkt an der Amper.
 

Brucker Freiheit - Moderner Neubau in ruhiger Lage

Am grünen Stadtrand von Fürstenfeldbruck erstreckt sich der attraktive Neubau aus dem Jahr 2015 mit seiner klaren Architektur und seinem modernen Erscheinungsbild.
 
♦ 38 moderne Neubauwohnungen
♦ Wohnungsgrößen zwischen ca. 43 und 93 m²
♦ Dezentrale Be- und Entlüftungsanlage  mit
   Wärmerückgewinnung
♦ Ansprechende Ausstattung
♦ Großzügige Aussenanlagen
♦ Tiefgarage
 

Zukunftsorientierte Investmentperspektive
für Kapitalanleger - Brucker Horizont 1.0

Das Ensemble aus dem Jahr 1963 bietet insgesamt 78 Wohnungen verteilt auf drei Gebäuderiegel. Die begrünten, großzügigen Außenanlagen wurden neu gestaltet und bepflanzt und spenden einen Ort für Ruhe und Erholung.

♦ 2, 3 und 3,5-Zimmerwohnungen
♦ Wohnungsgrößen von ca. 51 bis 76 m²
♦ Jede Wohnung mit sonnigem Südwestbalkon oder
   Terrasse
♦ Als Immobilieninvestment bietet das Objekt die
   Chance, Kapital langfristig anzulegen
 

Kontaktformular

Ich interessiere mich für eine *

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden nur zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt. Bitte nehmen Sie hierzu auch von den Datenschutzhinweisen nach der Datenschutz-Grundverordnung Kenntnis, die die weitere Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Übermittlung von Kaufangeboten und dem Vertragsabschluss zum Kauf einer Eigentumswohnung beschreiben.