My Dawonia

Für Mieter: Möchten Sie uns einen Schaden melden?

Reparaturmanagement: 

Firma B&O

T +49 89 121 927 100
 

Wichtige Telefonnummern:
110 Polizei
112 Notarzt/Feuerwehr

Mieterformulare

Liebe Mieter und Mietinteressenten,
hier finden Sie alle Formulare, die Sie benötigen.

Nutzen Sie unsere Mieterservice App – immer und überall.

Mietermagazin

In unserem regelmäßig erscheinenden Mietermagazin finden Sie Informationen über die Dawonia und nützliche Tipps rund ums Wohnen und Leben.

Ab März finden Sie hier unser neues Mietermagazin.

Für Käufer und Kaufinteressenten

Liebe Käufer und Kaufinteressenten, hier finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen. Wir begleiten Sie gern rund um Ihren Wohnungskauf.

Darum lohnt es sich, in München zu investieren.

1. München ist unbestritten der Top-Immobilienstandort in Deutschland und auch für internationale Investoren höchst interessant.
  
2. München zählt bundesweit zu dem Standort mit den höchsten Mieten. Spitzenpreise sind hier keine Seltenheit.
  
3. Die Landeshauptstadt Bayerns ist eine der bedeutendsten Wirtschafts- und Innovationsstandorte und ebenso ein weltweit bedeutender Start-Up Standort.
  
4. München verfügt über die höchste Kaufkraft im Großstadtvergleich mit ca. 32 139 € je Einwohner (2017).
  
5. Die Einwohnerzahl der Stadt München befindet sich stetig im Wachstum. Laut Prognose wird voraussichtlich Ende 2022 die 1,7 Millionengrenze überschritten.

6. Im Stadtgebiet mit seinen Trendvierteln herrscht weitestgehend Wohnungsknappheit. Der Bedarf wächst mit dem Anstieg der Einwohnerzahl.

Sichern Sie sich Ihre Münchner Immobilie oder Investment.

München ist eine Stadt mit prosperierender Wirtschaft und kontinuierlich wachsender Einwohnerzahl. Auch hinsichtlich der Lebensqualität belegt die Stadt im innerdeutschen Vergleich seit Jahren den 1. Platz. Weil das Angebot an Wohnungen begrenzt ist und proportional zu wenig neuer Wohnraum hinzukommt, steigen die Kaufpreise und Mieten in München – nach aktuellen Prognosen wird sich diese Entwicklung in der Zukunft voraussichtlich vorerst fortsetzen. Der jetzige Zeitpunkt bietet daher die Möglichkeit, dieser Entwicklung zuvorzukommen. Unsere derzeit angebotenen Wohnungen überzeugen durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis: Als selten gewordene Möglichkeit bieten sie die Chance, bezahlbaren Wohnraum in einer hochattraktiven Stadt zu erwerben und von der langfristigen Entwicklung der Städte zu profitieren.

Kurzgefasst:
•    Kaufmöglichkeiten sind eine einmalige Chance.
•    Heute kaufen ist günstiger als in Zukunft kaufen.
•    Sichere Wertanlage.
•    Attraktive Renditen.

 

 

 

 

 

      

 

Die eigenen vier Wände: Ihre sichere Investition in die Zukunft.

Der Kauf einer Wohnung gehört für viele Menschen zu den wichtigen Dingen im Leben. Wer in München zuhause ist, möchte den Traum vom lang ersehnten Wohneigentum natürlich auch hier verwirklichen. Normalerweise gestaltet sich die Suche nach der richtigen Immobilie mitten in München schwierig. Doch zum Glück gibt es die Immobilienangebote der Dawonia. Unsere soliden Häuser befinden sich in gefragten, guten Stadtlagen. Die Wohnungen sind meist in einem energetisch modernisierten Zustand.
Wohneigentum macht zudem unabhängig von Vermietern. Es gilt zu Recht als sinnvolle Investition in die private Altersvorsorge und damit in eine sorgenfreie Zukunft. Für den Kauf einer Wohnung spricht noch mehr: In einer Stadt wie München werden die Mieten auch weiterhin steigen und parallel dazu die Kaufpreise für Eigentumswohnungen. Handeln Sie daher jetzt: Die Dawonia ist Ihre Chance, schon bald maximale Lebensqualität in den eigenen vier Wänden zu genießen.

 

Was spricht für den Kauf einer Dawonia-Wohnung in München?
1.        Sie nutzen Chancen, die in München selten sind.
2.        Sie steigern Ihre Lebensqualität in einer der schönsten deutschen Städte.
3.        Sie wohnen in einer attraktiven Wohnung aus dem gepflegten Dawonia-Bestand.
4.        Sie investieren Ihr Geld statt in Miete in einen bleibenden Wert, der Ihnen gehört.
5.        Sie profitieren von einer potenziellen Wertsteigerung, falls Sie später verkaufen wollen.
6.        Sie legen den Grundstein für Ihre Sicherheit im Alter.

Vorteile von Wohneigentum auf einen Blick:
Immobilien sind seit vielen Jahren eine beliebte Anlageform. Denn der Wert einer Immobilie bleibt nicht nur erhalten, sondern steigt tendenziell im Laufe der Zeit. Insbesondere dann, wenn die Lage stimmt und attraktive Alternativen zur Geldanlage fehlen. Ein Erwerb der selbst bewohnten Immobilie bietet daher klare Pluspunkte:
•        Mietfreiheit
•        Wertbeständigkeit und potenzieller Wertzuwachs
•        Solide Altersvorsorge
•        Vermögenserhalt und -weitergabe

Infoblatt Sozialcharta – Kapitalanleger bei vermieteter Wohnung

Infoblatt Sozialcharta – Kapitalanleger bei vermieteter Wohnung
Bei Verkauf der Aktien an der GBW AG durch die Bayerische Landesbank, vollzogen am
27.05.2013, haben die Käuferinnen der Aktien zum Schutz der Mieter vertraglich verschiedene
Pflichten im Rahmen einer Sozialcharta übernommen. Diese sind an die Käufer weiterzugeben.
1. Vertragliches kommunales Vorkaufsrecht
Thematik entfällt
2. Kündigungsschutz und Ausschluss Luxusmodernisierungen
Einem Bestandsmieter (vertraglich definiert als Mieter, deren Mietverhältnis am 27.05.2013
ungekündigt Bestand hatte) darf bis zum 27.05.2023 nicht wegen Eigenbedarfs oder wegen
Verhinderung der angemessenen wirtschaftlichen Verwertung des Grundstücks gekündigt
werden.
Über den vorbenannten Schutz hinaus besteht für einen Mieter, der am 27.05.2013 das 60.
Lebensjahr vollendet hatte oder schwerbehindert war, bis zum Tode des Mieters oder bis zum
Tode seines Ehegatten oder Lebenspartners, sofern diese das Mietverhältnis nach dem Tod des
Mieters übernommen haben, einen Schutz vor Kündigungen wegen Eigenbedarfs oder
Verhinderung der angemessenen wirtschaftlichen Verwertung. Diese Mieter dürfen auch
ansonsten generell und dauerhaft nur in begründeten Ausnahmefällen gekündigt werden.
Alle Mieter, unabhängig ob Bestands- oder Neumieter genießen einen Schutz vor
Luxusmodernisierungen bis zum 27.05.2018. Eine Luxusmodernisierung ist eine bauliche
Maßnahme, die die Ausstattung, den baulichen Zuschnitt und das Wohnumfeld in einer Weise
ändern, dass die betroffene Wohnung nach einer solchen Maßnahme eine andere Zielgruppe,
als die bisherige Mieterstruktur, anspricht. Keine Luxusmodernisierungen sind bauliche
Maßnahmen, mit denen die Wohnung auf ein übliches und zeitgemäßes Ausstattungsniveau
gebracht wird.

3. Mieteranschreiben Individualumsetzung
Der Käufer wird verpflichtet, innerhalb von zwei Monaten nach Übergang von Besitz-Nutzen
und Lasten, den Bestandsmietern das Schreiben gemäß Anlage 1 zu dieser Urkunde in
Schriftform (§ 126 Abs. 1 BGB) und den sonstigen Wohnungsmietern das Schreiben gemäß
Anlage 2 zu dieser Urkunde in Schriftform (§ 126 Abs. 1 BGB) in Form eines Einwurf-Einschreibens zu übersenden.
Der Käufer haftet für den Zugang des Schreibens.
4. Rechtsnachfolge, Informationspflichten u.a.
Der Käufer muss die übernommenen Pflichten Rechtsnachfolgern auferlegen.
Ein Verstoß gegen die vorbenannten Pflichten ist vertragstrafen- und schadensersatzbewährt.
Bei Weiterverkauf ist der Käufer verpflichtet dem Verkäufer den jeweiligen Kaufgegenstand
sowie Name und Adresse des Käufers/neuen Eigentümers unverzüglich nach
Eigentumsübergang auf den Dritten mitzuteilen. Diese Informationspflicht besteht bis zum
31.12.2018.
Der Käufer muss dem Verkäufer bis 31.12.2017 Auskunft über seine Investitionen in das
Kaufobjekt geben. Hierzu gibt es einen Vordruck, der zu den angegebenen Fristen auszufüllen
und dem Verkäufer zu übersenden ist. 

Formular für Eigentümer