My Dawonia
Pressemitteilung
12. September 2022

Die Quartiersentwicklung im Erlanger Quartier „Isarring“ schreitet weiter voran

Erlangen, 12. September 2022. Die Neugestaltung des Quartiers Isarring wird immer sichtbarer. Insgesamt baut die Dawonia bis 2023 in der Isarstraße rund 210 neue Wohnungen mit modernen und nachhaltigen Standards. Es entstehen 210 Neubauwohnungen, 25 Prozent davon sind einkommensorientiert geförderte Wohnungen (EOF Wohnungen). Außerdem wurde im Zuge der Nachverdichtung mit den Neubauten ein Parkhaus mit 315 Stellplätzen errichtet, welches bereits 2020 in Betrieb gehen konnte. Im Parkhaus sind 58 öffentliche Stellplätze eingerichtet, die Auflage der Stadt Erlangen sind. 133 weitere Stellplätze werden in einer neuen Tiefgarage bereitgestellt. Die ersten beiden Gebäude in der Isarstraße 8a und 8b wurden im September planmäßig fertiggestellt, so dass nun die ersten Mieter in das Quartier einziehen können. Vorausssichtlich im Dezember werden die nächsten beiden Gebäude mit einkommsorientiert geförderten Wohnungen (EOF-Wohnungen) bezugsfertig sein.

In der Isarstraße enstehen vorrangig moderne und zeitgemäße 3- bis 4-Zimmer-Wohnungen, aber auch kleinere 2-Zimmer-Wohnungen.Die gesamte neu entstehende Wohnfläche umfasst ca. 15.000 Quadrameter. Sebastian Gefeller, Geschäftsführer der Dawonia: „Wir schaffen hier attraktiven Wohnraum für unterschiedliche Einkommensschichten. Als Wohungsunternehmen verstehen wir es als unsere Verpflichtung, einen Beitrag für die hohe Nachfrage nach zeitgemäßen Wohnraum in Süddeutschland sowie gegen die fortschreitende Verringerung des Angebotes gerade von sozial gefördertem Wohnraum zu leisten. Wir freuen uns sehr, dass wir die ersten Gebäude planmäßig fertigstellen konnten – trotz Corona und anderen Herausforderungen in der Baubranche.“

Neubauten für die steigende Nachfrage nach bezahlbaren Wohnraum

Die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum steigt vor allem in süddeutschen Ballungsgebieten kontinuierlich. Die Dawonia schafft mit zeitgemäßen Neubauten und Quaftiersentwicklungen wie in Erlangen sowie Sanierungen entsprechende Angebote. Zusammen mit der Quartiersentwicklung am Jaminpark baut die Dawonia aktuell allein in Erlangen 860 neue Wohnungen. Insgesamt sind rund 4.000 neue Wohnungen für die nächsten Jahre geplant – auch außerhalb Bayerns. „Gegen Wohnungsnot und steigende Mieten hilft nur eins: bauen, bauen, bauen“, so Gefeller weiter. Die Dawonia investiert in den nächsten Jahren 1,3 Milliarden Euro für frei finanzierten und geförderten Wohnraum.

Ein nachhaltiges Quartier

Hohe und zeitgemäße ökologische und nachhaltige Standards sind für die
Dawonia auch in Erlangen wichtige Ziele bei ihrem Neubauprojekt.
Mit dieser Zielsetzung erhielten die verantwortlichen Architekten Steidle aus
München schon 2016 den Zuschlag zur Neugestaltung des Quartiers. Bei dem

Architektenwettbewerb überzeugte ihr Konzept die Jury insbesondere durch die
flächenschonende Entwicklung der Gebäude-Geometrien mit der Planung als
Punkthäuser und beispielsweise durch die umlaufenden Balkone an den
Neubauten als erweiterten Bewegungsraum. Auch die Wünsche der zukünftigen
Mieter wurden berücksichtigt und ihre Anregungen und Ideen in das finale
Konzept integriert.

Eine neue Lärmschutzwand zur Autobahn und das bereits fertiggestellte
Parkhaus werden künftig maßgeblich zur Geräuschreduktion im Quartier
beitragen. Die neue Tiefgarage sorgt außerdem für weniger Verkehr und
parkende Autos in der Isarstraße. Vier von fünf Dächern der Neubauten,
die Nebenanlagen für Fahrräder und Müll sowie das Parkhaus bekommen
eine Dachbegrünung.

Insgesamt werden die Freiflächen des Quartiers komplett neugestaltet. Sie bieten den
künftigen Dawonia Mietern einen hohen Erlebniswert mit unterschiedlichen Nutzungs-
möglichkeiten und für alle Altersgruppen. So entstehen beispielsweise neue Spielplätze für
Kinder und Bereiche, die als Treffpunkte für die Bewohner dienen. Parzellen für ein Urban
Gardening sind ein zusätzliches Highlight beim neuen Grünflächenkonzept der
Münchner Landschaftsarchitekten Ohnes & Schwan.

Mehr zur Quartiersentwicklung erfahren Sie hier im Internet:
Wohnung mieten Erlangen | Dawonia Real Estate

Liebe Mieter!

Aufgrund von Einschränkungen durch Corona kann es leider zu Verzögerungen kommen. Wir arbeiten an einer zeitnahen Lösung Ihrer Anliegen.

Als wohnender Mieter können Sie Anfragen über unsere Mieter-App stellen und so wertvolle Zeit sparen.

Vielen Dank.
Ihr Dawonia Team